Maimarktgelände Mannheim – ein starker Standort!

Mannheim ist ein wichtiger und höchst attraktiver Messeplatz im Südwesten. Aussteller, Veranstalter und Firmen aus ganz Deutschland und den angrenzenden Bundesländern nutzen ihn als Plattform und Kontaktbörse.
 
Jährlich kommen rund 900.000 Besucher zu den rund 40 Veranstaltungen. Das Maimarktgelände bringt Angebot und Nachfrage von der Fachmesse bis zur Verbrauchermesse effizient zusammen und generiert umfangreiche Kontakte und erfolgreiche Geschäfte. 
 
Das Maimarktgelände Mannheim liegt inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar mit rund 2,3 Mio. Einwohnern. Der Haupteinzugsbereich des Messestandortes erstreckt sich von Baden-Württemberg über Hessen und Rheinland-Pfalz bis ins Elsass.
 
Ein Wirtschaftsraum mit Zukunft
 
Die Metropolregion Rhein-Neckar gehört zu den wichtigsten Wirtschaftsstandorten Deutschlands. Hier haben überdurchschnittlich viele börsennotierte Unternehmen ihren Sitz.
 
Das Maimarktgelände liegt, verkehrstechnisch sehr gut angebunden, im Zentrum der Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Metropole mit großem Zukunftspotenzial, die Innovationen und wirtschaftliche Dynamik nachhaltig mit einer besonderen Lebens- und Freizeitqualität verbindet. 
 
Weitere Informationen zur Metropolregion Rhein-Neckar finden Sie unter www.m-r-n.com