Veranstaltungs-Rückblick

OPEN AIR: Metallica


Eine haushohe Mega-Bühne, atemberaubende Special-Effects und natürlich jede Menge dröhnender Gitarren-Riffs: Metallica begeisterten am 25. August rund 60.000 Menschen auf dem ausverkauften Maimarktgelände. 18 Titel fast aller Schaffensphasen donnerten über das jubelnde Publikum, darunter neue Songs wie „Confusion“ und das feurig inszenierte „Moth Into Flame“, aber auch Klassiker wie „The Four Horsemen“ und „Sad But True“. Dabei wurde schnell klar, dass die Rock-Ikonen nichts von ihrer Spielfreude verloren haben. Frontmann James Hetfield war stimmlich in Top-Form und wickelte die Menge mit seinem unvergleichlichen Charme locker um den Finger. Ein besonderes Highlight für die Fans: Begleitet von Gitarrist Kirk Hammett stimmte Bassist Robert Trujillo Rio Reisers „König von Deutschland“ an – und 60.000 Kehlen schmetterten begeistert mit! Nach knapp zweieinhalb Stunden läutete die heiß erwartete Ballade „Nothing Else Matters“ den Abschluss des Konzerts ein und sorgte für ordentlich Gänsehaut im bunt gemischten Publikum. Mit dem ewigen Abräumer „Enter Sandman“ endete schließlich der Triumphzug der Metal-Veteranen auf dem Maimarktgelände. Ein unvergessliches Erlebnis! Fotos: Manfred Rinderspacher.

Hier gehts weiter zu mehr Infos.


Veranstalter: Live Nation GmbH
Veranstaltungsort: Maimarktgelände
Anfang: So, 25.08.2019
Ende: So, 25.08.2019