Veranstaltungs-Vorschau

Black Castle Festival


Das neue Highlight der schwarzen Festivalszene in der Metropolregion! Zum Ende der Open-Air-Saison 2018 wird auf dem Maimarktgelände und im Maimarkclub nochmal kräftig gefeiert. Zwei Tage lang geben sich Top-Acts wie Lord of the Lost, Stahlmann, Schwarzer Engel, Ost + Front, Heimaterde und viele mehr die Klinke in die Hand. Zwischendurch lohnt sich ein Abstecher auf den Mittelaltermarkt mit zahlreichen Ausstellern – von Kunsthandwerk bis zum herzhaften Leckerbissen. Der Mittelaltermarkt kann auch unabhängig vom Festival besucht werden. Großes Plus für Familien: Dank professioneller Kinderbetreuung, können die Mamas und Papas unter den Festivalgängern die Live-Auftritte der Bands ungestört genießen. Campingmöglichkeiten gibt es direkt am Festivalgelände. Foto: Owlsome.

Hier gehts weiter zu Tickets und mehr Infos.


ACHTUNG: Vom 28. Juli bis 2. September 2018 führt die Deutsche Bahn umfangreiche Bauarbeiten im Raum Mannheim/Heidelberg durch. Die S-Bahn-Haltestelle Mannheim Arena/Maimarkt wird in diesem Zeitraum, täglich von 8 bis 20 Uhr, von einem Schienenersatzverkehr (SEV) angefahren. Bitte planen Sie bei Ihrer Anreise mehr Zeit ein! Weitere Informationen gibt es hier…

Alternative Möglichkeiten zur Anreise vom Hauptbahnhof Mannheim bieten die rnv-Stadtbahnlinien 6/6A (Haltestelle „Tattersall“ bis Haltestelle „Maimarkt“) und 5 (Haltestelle „Mannheim Hauptbahnhof“ bis Haltestelle „Neuostheim“). Bahnreisende ab Hauptbahnhof Heidelberg wählen ebenfalls die Stadtbahnlinie 5 bis Haltestelle „Neuostheim“. Hier geht es zur Fahrplanauskunft… 


Veranstalter: Moki - Events and more
Veranstaltungsort: Maimarktclub/-gelände
Anfang: Fr, 31.08.2018
Ende: Sa, 01.09.2018